Home

Edward Seifert, Sporwitten

Sehr geehrter Herr Dargel, in GedBas habe ich Ihre Veröffentlichung zu Edward Seifert, geboren in -- Sporwitten --, gefunden. Da sich mein Vater ab 1941 ebenfalls in Sporwitten aufgehalten hat, bin ich im Wege meiner Ahnenforschung auch auf der Suche nach Informationen zu diesem Ort (Ortsplan, Fotos, Ortschroniken usw.). Verfügen Sie vielleicht übe...
Weiterlesen
  8155 Aufrufe
  1 Kommentar
Markiert in:
Neueste Kommentare in diesem Beitrag
Marko Dargel
hallo zusammen, wenn es sich hier um Groß Sporwitten handelt besitze ich informationen zu diesem ort. zu klein Sporwitten kann ich... Weiterlesen
Donnerstag, 15. Oktober 2009 19:10
8155 Aufrufe
1 Kommentar

Ahnen Meisdorf - Banse

aus einer  Mail:

"Hallo Herr Dargel,

über meinen Mann bin ich mit den Wendenburgs verwandt. Habe in der Regionalforschung Sachsen gelesen, daß Sie die Meisdorf-Daten ab 1800 veröffentlicht haben. Ich suche aber in Zeiten davor. Über einen Großonkel meines Mannes bin an -leider unbestätigte- Daten gekommen. Ich hoffte über die Chronik Meisdorf an weitere Daten heran zu kommen. Dies war jedoch nicht so. Lt. den mir vorliegenden Unterlagen stirbt Joachim Banse 1593, lt. Chronik heiratet er in dem Jahr Dorothea Wendenburg; bei Ihnen ist er vor 1536 geboren und in den mir vorliegenden Unterlagen etwa 1520/25. Er hatte mehrere Kinder, nicht nur Maria, sondern u.a. auch Joachim * etwa 1560,+1614, seit 1586 Müller in Meisdorf, Tobias (folgende Daten von den Mormonen) * 1558 in Meisdorf, + 09.01.1586 Quedlinburg, sowie Elias. Ich suche nun nach Bestätigung der mir vorliegenden Unterlagen, da der Großonkel einräumt, daß die Originalunterlagen in den Kriegswirren verloren gingen und die Daten möglicherweise aus dem Gedächt nis rekonstruiert wurden. Wo werden die Kirchbücher von Meisdorf aufbewahrt oder haben die Herren, die die Daten ab 1800 sammelten die Möglichkeit an weiter zurückliegende Daten zu kommen? (...) Auf Ihre Antwort freute ich mich bereits jetzt. (...) Vielen Dank"

  7236 Aufrufe
  0 Kommentare
Markiert in:
7236 Aufrufe
0 Kommentare

Rudolph Wendenburg

Sehr geehrter Herr Dargel, vielen Dank für Ihre freundliche E-Mail. Die Welt ist wohl wirklich unendlich klein und Zufälle gibt es keine -- in den letzten Wochen habe ich vermehrt darüber nachgedacht, dass ich meinen Stammbaum väterlicherseits (Wendenburg) doch genauer nachforschen möchte; alle Informationen, die mir vorliegen, reichen leider nur b...
Weiterlesen
  5558 Aufrufe
  1 Kommentar
Markiert in:
Neueste Kommentare in diesem Beitrag
ein passender "Rudolph" oder "Rudolf" findet sich leider nicht. Hier sind meine: Suchergebnis... Weiterlesen
Sonntag, 07. Oktober 2007 09:37
5558 Aufrufe
1 Kommentar

Brachmann

Es werden Anknüpfungspunkte und Ergänzungen gesucht zu:  BRACHMANN, Christian, Andreas, Ludwig (Louis) *16. 7. 1833 in ....?.... † 13. 5. 1914 in Beesenstedt  BRACHMANN, Friederike, Amalie, geb. Bege * 27. 10. 1852 in Beesenstedt † 24. 8. 1939 in Beesenstedt  BRACHMANN, Christian, Andreas, Ludwig (Louis) *16. 7. 1833 in ....?.... † 1...
Weiterlesen
  7483 Aufrufe
  0 Kommentare
7483 Aufrufe
0 Kommentare

Otto Georg Wendenburg ​

Sehr geeehrter Herr Dargel,vielen Dank für die schnelle Antwort. Mein Name ist (...), ich bin mit (...) verheiratet, der die Anfrage an Sie geschrieben hat. Mir geht es um folgende Frage: Mein Großvater wurde 1910 unehehlich in Breslau geboren. Auf der Heiratsurkunde mir meiner Großmutter sind hinsichtlich seines Vaters keine Eintragungen gemacht. ...
Weiterlesen
  5692 Aufrufe
  0 Kommentare
Markiert in:
5692 Aufrufe
0 Kommentare

Gneisenau, v. Asseburg, Wendenburg

(...) verwies in einer Arbeit "Zum 200.Geburtstag von Generalfeldmarschall ... Gneisenau" auf die verwandten v.Wendenburg und v.Asseburg. Genaueres ist uns nicht erhalten. Wir wären interessiert, über die Berührungen genaueres zu hören.
Weiterlesen
  5369 Aufrufe
  0 Kommentare
Markiert in:
5369 Aufrufe
0 Kommentare

Luise Gobisch

Sehr geehrter Herr Dargel,ich bin im Internet auf das Datenblatt von Luise Gobisch gestoßen. Ich bin intensiv bei der Familienforschung bei und suche die Vorfahren und Verwandten meiner Mutter. Die Großmutter meiner Mutter war eine geborene Gobisch und stammt aus Hettstett. Ein Blick ins Telefonbuch bestätigte mir, dass dieser Name höchst selten (n...
Weiterlesen
  5850 Aufrufe
  0 Kommentare
5850 Aufrufe
0 Kommentare

Rochmann, Rockman, Rockmann

Hello, I am searching information about the family of Friderich Wilhelm Rochmann born about 1670 in Germany. He travelled to Norway got married and got childen. One of his sons was named Gotlieb. Some think that Friderich Wilhelms father maybe was called Gotlieb.Some also believe that he came from an aristocratic family and that his father was a hi...
Weiterlesen
  5655 Aufrufe
  0 Kommentare
5655 Aufrufe
0 Kommentare

Franz Emil Herrmann

aus einer Mail:Mich hat Deine Ortsangabe Burghardtsdorf angezogen, das gar nicht so weit von Raschau, Schneeberg, Schlema entfernt ist, wo meine Vorfahren lebten. Ich versuche zur Zeit die Nebenlinien weiter zu verfolgen, also die vielen Geschwister, um möglichst lebende Verwandte zu finden.Deshalb meine Frage: Hast Du Kenntnis über die Eltern, Großeltern Deines Franz Emil Herrmann? Woher kamen sie?

  8356 Aufrufe
  1 Kommentar
Markiert in:
Neueste Kommentare in diesem Beitrag
-Herrmann Johannes Julius- Hallo, habe gerade den Eintrag gelesen und möchte meinen (Ur)Grossvater noch dazu einbringen: Julius Jo... Weiterlesen
Freitag, 06. Juni 2008 20:39
8356 Aufrufe
1 Kommentar

Banse

aus einer Mail:

"Lieber Herr Dargel, in der letzten Woche war ich schon mal durch Zufall auf Ihre Seite gekommen und freue mich, heute von Ihnen zu hören. Zu den Banses in Meisdorf habe ich schon viele Daten gesammelt, aber es fehlt mir die Anbindung. Ich bin fast überzeugt, daß, da ja „das Wandern des Müllers Lust“ war, einer der Banse-Söhne nach Norden Richtung Helmstedt gewandert ist und dort mit dem Salpeter-Sieden begonnen hat. Wir haben schon viele Urlaubstage dort in der Gegend und im Archiv in Magdeburg verbracht – die Anbindung fehlt immer noch. Ich hänge Ihnen einen Familienbogen aus Meisdorf an, mit einem Text, der auch Ihre Familie Wendenburg betrifft, vielleicht kennen Sie den Text schon? Oder Sie haben Daten der Dorothea? Herzliche Grüße aus dem Odenwald"

  6737 Aufrufe
  1 Kommentar
Markiert in:
Neueste Kommentare in diesem Beitrag
Marko Dargel
leider konnte ich auch keine Bezüge feststellen, die über meine publizierten Daten hinausgehen.... Weiterlesen
Samstag, 27. Oktober 2007 17:26
6737 Aufrufe
1 Kommentar

Wendenburg aus Meisdorf

aus einem Forenbeitrag::

"...auch ich habe Wendenburg als Vorfahren :

Karl Friedrich W. * 28.10.1719 Meisdorf + 28.7.1787 Meisdorf,

Sohn : Johann Friedrich W. * 2.7.1753 Meisdorf, +5.2.1827 Meisdorf,

Sohn: Karl friedrich W. *25.11.1787 Meisdorf, + 23.4.1866 Meisdorf,

Weiterlesen
  7278 Aufrufe
  1 Kommentar
Markiert in:
Neueste Kommentare in diesem Beitrag
Marko Dargel
Karl Friedrich W. * 28.10.1719 Meisdorf + 28.7.1787 Meisdorf - bei mir: Carl Friedrich W. * 28.10.1719 Meisdorf + 28.11.1787 Meisd... Weiterlesen
Sonntag, 15. Juli 2007 17:28
7278 Aufrufe
1 Kommentar

Vorstellung Marko Dargel

​Mit den Wendenburgs und Dargels verbindet mich eigentlich nur meine Frau, deren Namen ich angenommen habe. Irgendwann fiel mir die Stammliste der Familie Wendenburg in die Hände und ich dachte, so ein Schätzchen kann doch nicht im Bücherregal verstauben. Das war der Anfang der Idee, Genealogiedaten elektronisch für die Nachwelt aufzubereiten. Zuvo...
Weiterlesen
  7302 Aufrufe
  2 Kommentare
Markiert in:
Neueste Kommentare
hallo marko, ist deine frau eventuell mit einer ida irena dargel aus wormditt verwandt, die dort um 1940 einen bruno ludwig mielke... Weiterlesen
Sonntag, 20. Mai 2007 20:33
Hallo MarkoTolle Seite hast du dir da gebaut. Und übrigens gebe ich dir Recht mit Heredis. War auch total enttäuscht. Arbeite aber... Weiterlesen
Montag, 28. Januar 2008 19:33
7302 Aufrufe
2 Kommentare

Dargel: Name oder Sammelbegriff?

Neben der eindrucksvollen Sippe der WENDENBURGs finden sich in meiner Genealogie noch viele Namen, die wesentlich direkteren Bezug zur Familie aufweisen. Insbesondere werde ich immer wieder auf Personen angesprochen, die den Familiennamen DARGEL tragen. Hier zunächst eine Aufstellung „unserer" Dargels: unsere Dargels ​Name ​Geburt ​Ort ​Tod Ort ​Da...
Weiterlesen
  20424 Aufrufe
  3 Kommentare
Markiert in:
Neueste Kommentare
Ich bin aus Polen (Thorn) aber mein Großvater wurde in Braslav Bezirk (jetzt Weißrussland) geboren . Nach YDNA test ich bin Ugro-F... Weiterlesen
Freitag, 10. April 2009 17:53
Ich bin Admin der Webseite https://www.familytreedna.com/public_Ostpreussen_East_Prussia und habe die Hoffnung, über DNA-Analysen m... Weiterlesen
Montag, 06. Juli 2009 17:44
Witam mam dla was informacje o tym ze mieszkam całkiem nie daleko dawnej wioski "Dargels" i Bodajże Dargels została zniszczona w l... Weiterlesen
Mittwoch, 02. Dezember 2009 16:42
20424 Aufrufe
3 Kommentare

Justina Dargel - die Seherin von Groß-Köllen



In dem Artikel von Dr. BRUNO SCHWARK werden das Leben und die Umtriebe von Justina Dargel als Seherin von Groß-Köllen betrachtet.

Auf Justina bin ich freundlicherweise von Ramona N. aus dem Ermlandforum aufmerksam gemacht worden. Sie hat mir auch zwei Publikationen bereitgestellt, die sich umfassend mit dem Schicksal der Seherin und ihrer Sekte befassen und die ich hier anführen möchte. Die umfassendere Darstellung findet sich in einem Artikel, der freundlicherweise vom Druck- und Verlagshaus FROMM zur Veröffentlichung hier freigeben wurde.

Groß-Köllen war eine Gemeinde im Landkreis Rösel. Weitergehende Ortsangaben finden sich im GenWiki.

Weiterlesen
  5516 Aufrufe
  2 Kommentare
Markiert in:
Neueste Kommentare
-Justina Dargels Heimat-Kirchspiel ist nicht Elmdetten, sondern Elditten
Samstag, 27. Juni 2009 17:46
Hallo Herr Dargel,meine Großmutter Ottilie Thimm ist in Kleinenfeld geboren und aufgewachsen. Um deren Herkunft zu erforschen, hab... Weiterlesen
Samstag, 27. Juni 2009 17:50
5516 Aufrufe
2 Kommentare

Kirchenbuch Meisdorf (ev)

Ich bin froh, hier Auszüge aus dem Kirchenbuch Meisdorf als Dokument veröffentlichen zu können, die ich nicht vollständig in meine Genealogie übernehmen konnte. In diesem 75-seitigen Dokument finden sich Auszüge aus dem Geburts-, Tauf-, Heirats- und Sterberegister der Kirchgemeinde Meisdorf zwischen 1808 und 1848. Sie enthalten eine Vielzahl von Namensvorkommen aus Meisdorf und Umgebung.

Die Auszüge wurden von Dr. Rotger Michael Snethlage bearbeitet und von ihm freundlicherweise hier zur Publikation freigegeben.

Danke auch an Willi Beutler, der aktiv mitgewirkt hat.

 

 

  4331 Aufrufe
  0 Kommentare
4331 Aufrufe
0 Kommentare

historische Dokumente

Die Wendenburg-Genealogie wurde ursprünglich auf der Stammliste von Fritz Hummel basierend erstellt - im Grunde handelt es sich um eine Digitalisierung jener 1934 erstellten Stammlise. Inzwischen wurde aber eine Vielzahl der Einträge korrigiert und ergänzt. Viele genealogischen Daten wurden über die Hummelsche Stammliste hinausgehend ergänzt.

Begleitend zu Hummelschen Stammliene exitieren jedoch Begleit-Dokumente, die ich hier bereitstellte.

Anschreiben von Herrmann Wendenburg, Gutsbesitzer aus Naundorf (bei Beesenstedt) an die Familie, in dem er die Hummelsche Stammliste avisiert (1934)Vorwort von Fritz Hummel zur Stammliste (1934) - auch in Frakturhandschriftliche Notiz eines unbekannten Autors, in der die familiäre Nähe zu Martin Luther und Erasmus von Rotterdam behauptet wird
  1705 Aufrufe
  0 Kommentare
Markiert in:
1705 Aufrufe
0 Kommentare

Vorwort von Fritz Hummel zur Stammliste (1934)

In diesem Vorwort schildert Major Hummel sein Vorgehen bei der Erforschung der Familiengenealogie und kommt zu dem fundamentalen Schluss, dass alle existierenden Linien auf einen gemeinsamen Meisdorfer Vorfahren  – Christian Wendenburg, Freisaß auf der Klus Wentheim (* 1530,  + ~1600) – zurückzuführen sind.
Er weißt zwar ausdrücklich darauf hin, dass ....

Weiterlesen
  2138 Aufrufe
  0 Kommentare
Markiert in:
2138 Aufrufe
0 Kommentare

Verbindung zu Martin Luther und Erasmus von Rotterdam?

In einer handschriftlichen behauptet ein unbekannter Autor:

„Ahnenreihen führen u.a. über Klopstocks ältester Schwester zurück bis in die nächste Verwandtschaft Dr. Mart. Luther u. des Erasmus v. Rotterdam.“

Die älteste Schwester von Klopstock findet sich tatsächlich in der Stammliste. Aber für die Behauptung der Nähe zu Martin Luther und Erasmus von Rotterdam gibt es keine Belege.Hier müsste man wahrscheinlich in die Klopstock‘sche Genealogie hineinschauen, um Gewissheit zu erlangen.

  

Das Schriftstück ist mit der Notiz „…Karl Wendenburg (*1780  +1861)…“ versehen, der aber als Verfasser ausscheidet, da ja sein Todesjahr angeben ist - wer kann schon eine Notiz schreiben, aber sein Todesjahr angeben....

Weiterlesen
  2668 Aufrufe
  0 Kommentare
Markiert in:
2668 Aufrufe
0 Kommentare

"Familien"-Bibel

Johann Arndts fünf Bücher vom „Wahren ChristentumHeute habe ich einen Scan der Vorsatzblätter von Johann Arndts fünf geistreichen Büchern vom „Wahren Christentum" aus dem Jahre 1712 eingestellt. Diese "Familienbibel" - mehrfach von Vorfahren akribisch durchgearbeitet und mit aufschlussreichen Randglossen versehen - hat mir Tante Ella kurz vor ihrem Tode geschenkt, da ich mich bereits damals für die Familiengeschichte interessierte und einige handschriftliche Notizen zu Geschehnissen in der Familie enthalten sind.

Eine Einordnung der Personen in die Berndt-Genealogie fällt mir noch schwer. Hinweise dazu sind mir willkommen.

Beispielsweise kann ich mit den Lokationen Ernbergund Eiben-Odersdorf (S.10)sowie Deutsch-Hennersdorf (S. 5) nichts anfangen.

In den handschriftlichen Bemerkungen tauchen eine Johanne Lisebet Müllerin bzw. Johanna Elisebet Müllerin und eine Johanna Christiana Müller aus Deutsch-Hennersdorf auf. Das deutet darauf hin, dass dieses Buch aus der Müller-Familie stammt. Der Name Müller steht mit Tante Ella in zweifacher Verbindung:

Zum einen war ihre GroßmutterJohanna eine geborene Müller, zu anderen hieß ihr Mann Josef Müller.

Die Transkription befindet sich im Downloadbereich. Hans-Gottlieb Wesenick war so freundlich, die handschriftlichen Einträge zu entziffern. Herzlichen Dank dafür!

Nachstehend die Zuordnung zu den Originalseiten.

Weiterlesen
  2828 Aufrufe
  0 Kommentare
Markiert in:
2828 Aufrufe
0 Kommentare